bAV Arbeitgeber News

28.09.2017

Entwurf des BMF-Schreibens zum Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) liegt vor.

Durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz wurden mit Wirkung vom 01.01.2018 u. a. zahlreiche steuerliche Regelungen beschlossen. Erwartungsgemäß hat nun das BMF den Entwurf eines Schreibens vorgelegt, das diese Regelungen begleitet. Das BMF Schreiben soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden. Bis Mitte Oktober haben die Gremien, u. a. die aba, die Möglichkeit Stellungnahmen zum Entwurf abzugeben. 

Entwurf des BMF Schreibens lesen

15.05.2017

8 Pensionskassen bei jüngstem Stresstest durchgefallen

8 Pensionskassen bei jüngstem Stresstest durchgefallen: Bei dem jüngsten Stresstest der BaFin sind 8 Pensionskassen durchgefallen, eine mehr als im Vorjahr. Die BaFin veröffentlicht allerdings grundsätzlich nicht die Namen der betroffenen Pensionskassen. Was ist der…

Mehr lesen

20.03.2017

Die arbeitsvertragliche Bezugnahme tarifvertraglicher Regelungen kann zu einer Einstandspflicht des Arbeitgebers führen – BAG-Urteil vom 20.09.2016 – 3 AZR 302/15

Formulierungen in Arbeitsverträgen, die sich auf tarifvertragliche Regelungen beziehen, können einen Anspruch auf Betriebsrente auslösen, auch wenn der Arbeitgeber nicht Mitglied in der Versorgungseinrichtung geworden ist. Eine Bezugnahme auf tarifvertragliche Regelungen sollten mit Bedacht gewählt… 

Mehr lesen

04.11.2016

Der lang erwartete Entwurf des Betriebsrentenstärkungsgesetz ist veröffentlicht

Autor: Andreas Brand, Fachberater für betriebliche Altersversorgung und Geschäftsführer der BRANDCONSULT GmbH Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat heute den gemeinsam mit dem Bundesministerium der Finanzen erarbeiteten Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der betrieblichen… 

Mehr lesen

29.11.2016

Vorzeitiges Ausscheiden eines Mitarbeiters mit bAV – Risiko der erheblichen Nachschussverpflichtung für Arbeitgeber

Welches Risiko habe ich als Arbeitgeber durch das BAG Urteil vom 19.5.2016 bei vorzeitigen Ausscheiden von Mitarbeitern mit einer bAV (z.B. Direktversicherung oder Pensionskasse)? Bisher konnten Sie als Arbeitgeber bei vorzeitigen Ausscheiden eines Mitarbeiters mit… 

Mehr lesen

Newsletter Anmeldung

Hiermit akzeptiere ich die von mir zur Kenntnis genommene Datenschutzerklärung.

04101 60108-88

Schreiben Sie uns